Brezina GmbH Stukkateurfachbetrieb
Brezina GmbH Stukkateurfachbetrieb
A-2093 Geras, Vorstadt 26-28   Einfahrt Langauerstraße 5 (Zufahrtsplan)    Österreich
Wir fertigen jeden Sonderwunsch   Beratung nach Terminvereinbarung
Herstellung von individuell handgefertigtem Stuck und Fassadendekor ~ Entwurf, Modell und Formenbau, Zugarbeiten, großes Standardprogramm

Firmenportrait Brezina GmbH

Unser seit 1998 tätiger Stukkateur-Betrieb beschäftigt sich ausschließlich mit der Erzeugung und dem Vertrieb von hochwertigen Stuck- und Fassadenelementen, dies sowohl für ganz Österreich als auch für Deutschland und die Schweiz.

Neben einem großen Standardprogramm fertigen wir auch jeden Sonderwunsch (ob gerade oder gebogen) ab 1 lfm an.

Für den Innenbereich produzieren wir als Hersteller in alter Handwerksmethode echten gezogenen oder gegossenen Gipsstuck:

Stuckleisten sowohl als Wandleisten als auch als Deckenstuckleisten mit den passenden Eckelementen oder Zierecken, Abschlussleisten jeder Art von einfach profiliert bis zu aufwendigen gemusterten Dekorleisten, Hohlkehlen als Gipsstuckgesimse und auch gemusterte Dekorgesimse.

Stuckrosetten, sogenannte Lusterrosetten, von der einfach profilierten Zierrosette bis zur oft sehr aufwändigen Dekorrosette als eigenständiges Gestaltungselement

Gipssäulen als Dekorsäulen (ohne Unterkonstruktion, nicht tragend) von modern bis klassisch, Halbsäulen oder Rundsäulen sowohl glatt als auch mit Kanneluren gefertigt; mit Säulenkapitellen in jeder Stilrichtung, wie z.B. Dorisch, Ionisch, Korinthisch etc., mit den jeweiligen passenden Säulenbasen und Säulensockel und gegebenenfalls auch mit einem Postament. Auch können wir ¾ Säulen oder auch nur Säulensegmente herstellen.

Gipspilaster oder Lisenen ( Mauerblenden) mit und ohne Kanneluren samt den dazugehörigen Kapitellen sowie Pilasterbasen und Pilastersockel können in jeder Stilrichtung wie z.B. Dorisch, Ionisch, Korinthisch, etc. auch als Verkleidung von bestehenden Pfeilern verwendet werden.

Weiters jede Art von Stuckdekor wie Kartuschen, Medaillons, Stucknischen, Konsolen, Kaminverkleidungen, Reliefs, aber auch ganze Stuckzierelemente wie Türverkleidungen, Wandelemente und Deckenelemente mit und ohne Beleuchtung, Indirekte Beleuchtungselemente sowie Bibliothekenwände.

Für Ihre Renovierung bzw. Sanierung sind wir ebenfalls der richtige Ansprechpartner, da wir auch Abformungen vor Ort machen und die dann nachgefertigten Teile ident mit dem noch bestehenden Altbestand sind.

Für den Außenbereich erhalten Sie bei uns Fassadenstuck jeder Art:

Von einfachen Brettprofilen als Faschen bis zu profiliertem Fassadenprofil für Fensterfaschen und Türfaschen, Sohlbankgesimse, Gurtgesimse oder Kordongesimse als Geschosstrennung, Sockelprofil und Hauptgesimse, Fassadendekore wie Schlusssteine, profilierte Bossen und Quadersteine, Gewändeecken, Schabracken und Verdachungen fertigen wir mit einem Styroporkern, Gewebearmierung und Beschichtung. Da diese Fassadenelemente besonders leicht sind, werden sie auf herkömmlichen Putzfassaden oder auf Wärmedämmverbundsystem nur geklebt.

Aufwändige Fassadendekorteile und Fassadenzierteile mit Verzierungen wie Blumen, Blättern oder wiederkehrende Mustern wie Ranken, aber auch Fensterbankkonsolen, Kartuschen, Verdachungskonsolen, Muscheln, Sturzplatten, Parapetelemente und Baluster fertigen wir entweder klassisch aus einem speziellen Kalkmörtel (angelehnt an den alten Romancement) oder aus etwas günstigerem Gussbeton.

Sehr große oder schwere Teile wie Balkonuntersichtkonsolen mit Dekor, großflächige Ornamente, welche nicht geteilt werden können, oder auch sehr große Hauptgesimskonsolen etc. werden bei Bedarf als Laminat hergestellt. Dabei wird Marmormehl bzw. Steinmehl mit Harz vermischt und mit einer Armierung aus Glasfasern in die Gussform laminiert. Mit diesem Verfahren werden großformatige Zierteile, die aus Kalk oder Zementmörtel zu schwer wären, als regelrechte Leichtgewichte hergestellt, die aber durch die Armierung mit Glasfasern extrem stabil und wetterfest sind. 

Auch können wir bestehende Fassadenzierteile für Fassadensanierungen bzw. Revitalisierungen detailgetreu nachfertigen oder aber nach alten Fotos ganze Fassaden wiederherstellen.

Eine Nachfertigung von bereits bestehendem Stuck oder das Anfertigen von einem Wunschornament sind durch unsere fachgerechten Modell- und Formentechniken kein Problem, durch die Fertigung in unsere Werkstätte reduzieren sie auch die Kosten im Gegensatz zum aufwändigen Renovieren durch den Restaurator.

In unserer einzigen Produktionsstätte in Geras im Waldviertel sind die Produktionsabläufe so optimiert, dass wir sämtliche Produkte kurzfristig und zu erschwinglichen Preisen herstellen können.

Bei all diesem vergessen wir aber auch nicht auf die Umwelt, da wir bemüht sind, sowohl den Einkauf unserer Rohstoffe als auch die fachgerechte Entsorgung bzw. das Recycling von Produktionsabfällen von Firmen in der Region durchführen zu lassen und damit unnötige LKW-Fahrten vermeiden können. 

Für all unsere Projekte erstellen wir am Computer sowohl für Innenräume als auch für Fassaden einen aussagekräftigen Gestaltungsentwurf und erledigen natürlich auch sämtliche Detailplanungen und Bemusterungen.